Heike Lachetta
Akkordeonschule

Kinder lernen Akkordeon

Für Kinder ab fünf Jahren gibt es in der
Akkordeonschule Heike Lachetta
speziell für Kinder geschriebene Notenbücher.

Die Lieder in denen Fingerübungen, rhythmische Übungen und Bassübungen verborgen sind, beschäftigen sich mit den von Kindern bevorzugten Themen wie z.B. Piraten, Prinzessinnen, berühmte Erfinder und Raumfahrt - in jedem Alter spielend lernen.

Das Akkordeon ist für Kinder besonders geeignet. Es wirkt nach beiden Seiten. Lebhafte Kinder finden hier schnell eine ruhige Mitte. Ruhigere Kinder finden schnell in eine etwas kraftvollere Bewegung.